Besuchen Sie Frauenkirchen!
  • Frauenkirchen

Frauenkirchen - Die Stadt mit weitem Horizont

...mitten im Seewinkel!

Frauenkirchen

Besuchen Sie Frauenkirchen und erleben Sie den Beginn des weiten Horizonts. Die impulsive Stadt am Haideboden ist Wirtschafts-, Schul- Tourismus- und spirituelles Zentrum der Region.

Seit Jahrhunderten liegt Frauenkirchen am Schnittpunkt alter Wallfahrtswege und ist Gastgeber seit vielen Generationen. Am Eingang zum Weltkulturerbe Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel bietet die Stadt den Gästen eine intakte Natur, betreibt schonende Landwirtschaft, geht verantwortungsvoll mit den Resourcen um, produziert exzellente Weine, kocht mit regionalen Produkten die verfeinerten Rezepte unserer Vorfahren und ist kompetenter Anbieter in den tollen Geschäften unserer Unternehmer/innen.

Mit der St. Martins Therme & Lodge ist Frauenkirchen auch im Bereich Wohlfühlen eine der besten Destinationen in Ostösterreich! Die Weite der Landschaft öffnet den Blick für den Besucher und macht den Geist frei für Erlebnisse der besonderen Art.

Erholsamer Urlaub trotz Nierenerkrankung

Dialysezentrum Frauenkirchen

2015 öffnete das neu errichtet OptimaMed Dialysezentrum in Frauenkirchen seine Tore.

Professionelle Betreuung auf höchstem medizinischen Niveau, das ermöglicht dieses Zentrum in Frauenkirchen. Mit modernster Ausstattung, zehn modernen Dialyseplätzen und hochwertiger Betreuung schließt die SeneCura-Gruppe eine wichtige Versorgungslücke im Burgenland.

Dank dem OptimaMed Dialysezentrum Frauenkirchen ist die
St. Martins Therme & Lodge nun auch für PatientInnen mit Nierenerkrankungen eine attraktive Urlaubsdestination. Denn unter Einbindung des Dialysezentrum wird das einzigartige Angebot einer Feriendialyse realisiert. Dazu kommt die intradisziplinäre Zusammenarbeit mit der OptimaMed Neurologischen Rehabilitationsklinik Kittsee.

Die moderne Ausstattung, der hohe Komfort und die angenehme Atmosphäre lassen den Eindruck eines Krankenhauses fernbleiben und ermöglichen somit einen reinen Wohlfühlurlaub in St. Martins.

Die Kosten für eine Feriendialyse können mit ausländischen Sozialversicherungsträgern mittels Europäischer Krankenversicherungskarte direkt abgerechnet werden. Auch PrivatpatientInnen haben die Möglichkeit, sich im Dialysezentrum Frauenkirchen behandeln zu lassen.

Für Informationen über die Feriendialyse & Anmeldung steht Ihnen das OptimaMed Team zur Verfügung:

OptimaMed Dialysezentrum Frauenkirchen
Mühlteich 5
A-7132 Frauenkirchen
Tel: +43 2172 430 04
Fax: +43 2172 430 04-707
E-Mail: office-frauenkirchen@optimamed.at

Diese Website setzt anonymisierte Cookies ein, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Sie können sich jederzeit auf dieser Seite austragen: Datenschutz
Ich stimme zu. Benachrichtigung schließen.