Schwimmkurse für Baby und Kleinkinder

Schwimmkurse

Baby- und Kinderschwimmen in der St. Martins Therme

Sehr geehrte Damen und Herren!

Entgegen anders lautender Gerüchte, die in sozialen Netzwerken und im Internet kursieren, möchten wir festhalten, dass das Baby- und Kinderschwimmen auch weiterhin fixer Bestandteil des breiten Angebots der St. Martins Therme & Lodge sein wird. 

Die Baby- und Kinderschwimmkurse in der St. Martins Therme & Lodge sind extrem beliebt. Wir freuen uns, dass die Kurse von vielen Eltern und Kindern so positiv angenommen werden. Darum möchten wir das Angebot für alle unsere Gäste in Zukunft noch attraktiver gestalten und weiter ausbauen. Wir arbeiten schon intensiv an den Plänen und Konzepten für die kommende Saison.

Unser Ziel ist es, allen Gästegruppen – Babys und Kindern, ihren Eltern, aber auch ruhe- und erholungssuchende Gästen – ein angenehmes Miteinander in St. Martins zu ermöglichen. Gleichzeitig sind wir der festen Überzeugung, dass möglichst frühe Erfahrungen mit dem Element Wasser Vorteile in der Entwicklung unserer jungen Mitmenschen mit sich bringen. Ebenso wichtig ist das Erlernen der richtigen Schwimmtechnik. 

Wir freuen uns, auch in Zukunft ein attraktives Programm für Familien in der Region anzubieten. Ab September starten wir dann mit unserem neuen Angebot. Details dazu folgen im Sommer auf unserer Homepage bzw. als Aushang.

Ihre St. Martins Therme!

Babyschwimmen ab 2 Monate

Für Anfänger

Der spielerische Umgang mit dem Wasser bewirkt eine frühzeitige Bewegungsförderung, doch vor allem macht es Spaß, sich gemeinsam mit den Eltern, Großeltern, Tanten … im Wasser bewegen zu können. Mit Liedern, lustigen Übungen und vielem bunten Spielmaterial wird den Babys der Aufenthalt im Wasser so angenehm wie möglich gestaltet.

Im Anfängerkurs werden Gleichgewichts- und Bewegungssinn stimuliert und angeregt, die Körperspannung geschult, der richtige Umgang mit dem Wasser und seine Risiken gelernt.

Babyschwimmen

Für Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist für alle wassergewöhnten Babys, die bereits einen Anfängerkurs absolviert haben. Mit speziellen Schwimmhilfen wird das Baby den Auftrieb des Wassers erfahren, damit umgehen lernen und sich ohne Hilfe durch das Becken bewegen.

Ziel ist es, dass die Babys mit den Schwimmscheiben selbstständig im Wasser zielgerichtet schwimmen lernen. Zielgerichtet bedeutet, dass die Babys radelnd d.h. paddelnd mit den Füßen ohne Hilfe dorthin schwimmen können, wo sie hinwollen. Sind sie dazu in der Lage, kann man die Scheiben reduzieren, das Kind muss den fehlenden Auftrieb durch intensivere Paddelbewegungen ausgleichen und so kann man die Schwimmhilfe so lange reduzieren, bis sie von selbst zum Schwimmen kommen.

Kleinkindschwimmen 2 bis 4 Jahre mit Eltern

Für Anfänger

Beim Kleinkindschwimmen wird Ihr Kind gemeinsam mit den Eltern und anderen Kindern Vertrauen zum Wasser gewinnen, Ängste abbauen und bei vielen lustigen Spielen vergnügte Stunden erleben.

Durch spezielle abbaubare Schwimmhilfen werden die Kinder den Auftrieb des Wassers erfahren und sogar schon kleine Stücke eigenständig schwimmen lernen.

Kleinkindschwimmen ab 4 Jahre ohne Eltern

Für Fortgeschrittene

In diesem Kurs werden den Kindern mit sinnvollem Schwimmmaterial spielend und ohne Druck die Grundfähigkeiten zum freien Schwimmen vermittelt. Es wird von Beginn an Wert auf eine gute Schwimmlage, der erste Schritt um Schwimmtechniken zu beherrschen, gelegt.

Die Kinder sollten schnell die Angst vor dem Tauchen und Springen verlieren, mit abbaubaren Schwimmhilfen den Auftrieb des Wassers erfahren, spielerisch die richtige Armbewegung für die Brusttechnik erlernen, sowie sich eigenständig einige Meter über Wasser halten können. Der fortgeschrittene Kurs setzt an die Kenntnisse des Anfängerkurses an oder ist für Kinder, die bereits frei tauchen, springen, rutschen und sich ein kleines Stück über Wasser halten können, geeignet.

Kurstermine

11. September 2018 bis Juli 2019

Babyschwimmen:
immer am Dienstag Vormittag ab 9.30 Uhr

Kleinkindschwimmen und Schwimmkurse ohne Eltern:
immer am Dienstag Nachmittag ab 14.00 Uhr


Laufend neue Anfänger und Fortgeschrittenengruppen.
Einstieg nach telefonischer Vereinbarung jederzeit möglich.

Kontakt, Anmeldung &
Infos zu den Kursen:

Frau Gabriela Einhaus
Tel: +43 676 9655711
E-Mail: gabieinhaus@gmail.com
Home: www.babyschwimmen.or.at

Schwimmkurs nur in Kombination mit Thermeneintritt für Kind und Begleitung möglich! Aus hygienischen Gründen ist das Tragen von Schwimmwindeln Pflicht!
An Feier-, Fenstertagen sowie in den Ferien finden keine Schwimmkurse statt.

KURSKOSTEN BABY- & KLEINKINDSCHWIMMEN AB 2 MONATEN BIS 8 JAHRE

10 Einheiten à 30 min
€ 90,–
exkl. Tagesthermeneintritt, Teilnahme eines Elternteils notwendig
10 Einheiten à 45 min
€ 95,–
exkl. Tagesthermeneintritt, Teilnahme eines Elternteils nicht notwendig

ERMÄSSIGTE THERMENEINTRITTSPREISE FÜR DIE SCHWIMMKURSTEILNEHMER

Kinder 0-2 Jahre
freier Eintritt
Kinder 3-8 Jahre
€ 7,–
für 2 Stunden |  ab 3 Stunden siehe aktueller Aushang
Erwachsene 2 Stunden
€ 10,–
für jede weitere ½ Stunde € 2,- bis max. Tageskarte € 22,-
Diese Website setzt anonymisierte Cookies ein, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Sie können sich jederzeit auf dieser Seite austragen: Datenschutz
Ich stimme zu. Benachrichtigung schließen.