Thermalwasser und Becken

ST. MARTINS Thermalwasser

2.000m² Wasserfläche
5 Innen- und 3 Außenbecken

Jahrein, jahraus wird das kostbare Nass der dritten anerkannten Heilquelle des Burgenlandes aus den Tiefen des Gesteins gepumpt. Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermal-Mineralwasser sprudelt wunderbar warm mit 43 °C und einem pH-Wert von 7,9 aus 860 m Tiefe empor und hilft Ihnen bei einer Beckentemperatur von bis zu 35°C die Entspannung Ihres Rückens wiederzuentdecken.

Wir bitten Sie vor Nutzung der Therme und des Badesees den jeweils gültigen Aushang der Badeordnung zu beachten und einzuhalten.

Indikationen

  • Chronisch-entzündliche rheumatische Erkrankungen
  • Funktionelle und degenerative Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen
  • Posttraumatische Schäden am Bewegungsapparat
  • Herz-Kreislauf-Regulationsstörungen
  • Das Thermalwasser ist auch für Schwangere, Babys und Kleinkinder geeignet

Becken

Bezeichnung Größe Temperatur
Thermal-Innen-Becken
(Atrium-Innen)
406 m² 32-35 °C
Thermal-Außen-Becken
Atrium-Außen
456 m² 32-35 °C
Aktiv-Becken
Atrium-Innen
67 m² ca. 32 °C
Sole-Becken
Atrium-Außen
154 m² 32-35 °C
Kinder-Aktiv-Becken
Atrium-Innen
59 m² 30-32 °C
Kinder-Becken
Atrium-Innen
58 m² 30-32 °C
Kinder-Außen-Becken
Atrium-Außen
65 m² 30-32 °C
Rutschen-Landebecken
Atrium-Innen
19 m² ca. 32 °C
Kaltwasser-Becken
Sauna-Außen
22 m² ca. 15 °C
Warmwasser-Becken
Sauna-Außen
65 m² 30-32 °C
Relaxbecken
Sauna-Außen
38 m² 30-32 °C
Diese Website setzt anonymisierte Cookies ein, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Sie können sich jederzeit auf dieser Seite austragen: Datenschutz
Ich stimme zu. Benachrichtigung schließen.