Webcam
Wetter
Bildergalerien
Videos

Therme

Die St. Martins Therme im Überblick

Summer Island
Summer Island

Wellness- und Thermalwasserlandschaft mit Innen- und Außenbecken, „St. Martins Aktiv“-Wassergymnastik, Wasser-Luftsprudelsitze und Massagedüsen, Outdoor Sole Becken, Nackenduschen, Saunawelt, Kalt- und Warmwasserbecken mit Massagedüsen sowie Relax-Whirlpool, Erlebnisduschen, Liege- und Ruhebereichen, Swing & Relax-Raum, Solarien, Kaminzimmer, Sauna Bar, Marktrestaurant, Sunset-Terrasse und Summer Island.

Außerdem gibt es eine Sommerbar im Freien, und für die kühlere Jahreszeit ein gemütliches Kaminzimmer, das den Besucher einlädt, das Flair einer Lodge zu genießen.

 

Das Erlebnis Natur & die Vielfalt des Wassers

Das außergewöhnliche „SPAFARI“-Konzept der St. Martins Therme bietet eine einzigartige Kombination aus Wellness und Entdeckertum.

  • Erleben Sie spannende Seewinkel Safaris in Kombination mit Angeboten unserer Sauna- und Thermenlandschaft
  • Große Rückzugszonen für Zwei bieten persönliche Entspannung.

Jahrein, jahraus wird das kostbare Nass der dritten anerkannten Heilquelle des Burgenlandes aus den Tiefen des Gesteins gepumpt. Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Thermal-Mineralwasser sprudelt wunderbar warm mit 43°C und einem pH-Wert von 7,9 aus 860 m Tiefe empor und hilft Ihnen so, die Entspannung Ihres Rückens wiederzuentdecken.