Gut St. Martins
Willkommen am Bauernhof
Der Spur folgen

Therme, Lodge & Bauernhof

Unsere ökopädagogische Landwirtschaft umfasst rund 6 ha Fläche, eingebettet in eine weite, offene Landschaft mit unserem 8 ha großen Naturbadesee in unmittelbarer Nähe zu Teilgebieten des Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel.

SO SIND WIR!

Das Gut St. Martins ist charakterisiert durch:

  • BEWIRTSCHAFTUNG: Grünland, Tierhaltung
  • ANGEBOTE: Auszeithof, Bildung am Hof, Tiergestützte Intervention (TGI) am Hof
  • NATURSCHUTZ: Unsere landwirtschaftlichen Flächen sind im ergebnisorientierten Naturschutzplan verankert und werden nach strengen Auflagen bewirtschaftet.
IMPRESSIONEN

Was unsere Haustiere u.a. für Sie tun können:

  • Steigerung des körperlichen Wohlbefindens (z.B. Muskelentspannung, Senkung des Blutdrucks, Freisetzen von Beta-Endorphinen)
  • Förderung des emotionalen Wohlbefindens
  • Stressabbau, Beruhigung & Entspannung
  • Förderung von positivem Selbstbild, Selbstwertgefühl und der Selbstsicherheit
  • Erleben von Beziehungen & Verbundenheit, Steigerung des Einfühlungsvermögens
  • Verbesserung bzw. Förderung der Kommunikation und Interaktion
  • Steigerung von Ausdauer & Konzentration, Freude am Lernen
  • Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung, Steigerung der Sinneswahrnehmung
  • Reduktion von Ängsten
  • Erleben von Spaß und Freude
GUT FÜR VIELFALT
AB HOF VERKAUF

Schafwoll-Dünger

Der ideale Dünger für den Gemüse-,
Obst- und Ziergarten wie für Topfpflanzen: Die zusätzlich wasserspeichernde, reine, naturbelassene
Schafwolle stammt aus unserer
hauseigenen Schafschur, die jährlich am Gelände stattfindet.

AB HOF VERKAUF

Frühstücksei - Für 2

Das Gut St. Martins ist nun auch Produzent. Unsere Wanderhühner – sie reisen in einem kleinen Stall auf Rädern über unser Gelände – sind eine muntere Schar „Deutscher Zwerglachshühner“ mit stolzer Hahnbegleitung, deren Eier wir auch in kleiner Stückzahl ab Hof verkaufen.

SCHULPROGRAMM

Leben in und auf dem Boden

Der Boden ist unsere Lebensgrundlage! Am Gut St. Martins erforschen wir z. B. mit Schulklassen, wer im und auf dem Boden lebt. Wir besprechen, wie sich verschiedene landwirtschaftliche Praktiken auf Böden auswirken, erörtern verschiedene Bodentypen und erarbeiten so gemeinsam, was ein gesunder Boden ist.

FOLGEN SIE DER SPUR ZUM SCHUL-FOLDER

 

UNSERE WEIDEN

Extensive Beweidung am Gut St. Martins

Beweidet wird mit Ziegen, Schafen und Weißen Barockeseln. Als Mitglied im Verein zur Erhaltung der Weißen Barockesel setzen wir uns für den Fortbestand dieser alten und seltenen Haustierrasse ein. Passend zur Puszta-Landschaft sind auch die gefährdeten Zackelschafe auf unseren Weideflächen zu finden.

Thermenauslastung

Keine Reservierung erforderlich.

Badesee-Temperatur
21.6 °C

Webcam & Wetter

Entdecker-Wall
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close